Roland Schmier

Jahrgang 1968. Maschinenbau Ingenieur. Arbeit einige Jahre im internationalen Kundendienst, heute in der Technologie – Koordination.
Yoga, Coaching / Training und Shiatsu haben meine Werte reifen lassen. Tanzen begleitet mich im ganzen Leben.

Als im November 2020 das sogenannte IFSG im Bundestag beschlossen werden sollte, habe ich meine Ablehnung darüber in einem ausführlichen Brief an Bundestagsabgeordnete gesendet.
Es kamen keine Antworten oder eine Mitteilung, daß das Gesetz notwendig sei – jedoch ohne Begründung.
Dieses Verhalten zusammen mit der Berichterstattung in Leitmedien hat mich empört.
So wußte ich, daß meine Sicht keine Partei interessiert und meine Interessen nicht beachtet werden.
Folglich übernehme ich Verantwortung.

Mein Ziel ist den Willen der Wähler umzusetzten, dabei demokratische Prozesse zu beleben.
Freiheit, sowie Machtbegrenzung, Stärkung der Gesundheit und des Mittelstands liegen mir besonders am Herzen.